FEIERTAGE AUF MALLORCA

Die Zahl der gesetzlichen Feiertage für Mallorca für kommendes Jahr ist fix. Dem offiziellen Informationsbulletin der spanischen Zentralregierung (BOE) zufolge handelt es sich um zehn spanienweite und zwei regionale Feiertage. Interessant ist, dass der Dreikönigstag und der Feiertag Mariä Empfängnis auf Sonntage fallen und nicht auf Werktage verschoben werden.

 

Quelle: www.mallorcamagazin.com

Nationale und regionale Feiertage 2019

  • 1. März: Balearen-Tag (Freitag)

    18. April: Gründonnerstag

    19. April: Karfreitag

    22. April: Ostermontag

    1. Mai: Tag der Arbeit (Mittwoch)

    15. August: Mariä Himmelfahrt (Donnerstag)

    12. Oktober: Nationalfeiertag (Samstag)

    1. November: Allerheiligen (Freitag)

    6. Dezember: Verfassungstag (Freitag)

    25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag (Mittwoch)

    26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag (Donnerstag)

Lokale Feiertage

Die Gemeinden der Insel dürfen außerdem je zwei weitere lokale Feiertage festlegen: In Palma sind dies der 21. Januar (Sant Sebastià/Montag) und der 24. Juni (Sant Joan/Montag), in Inca der 30. Juli (Dienstag/Sant Abdón) und der 15. November (Freitag nach dem Dijous Bo), in Manacor der 17. Januar (Donnerstag/Sant Antoni) und der 25. Juli (Donnerstag/Sant Jaume) und in Sóller der 13. Mai (Montag/es Firó) und der 24. August (Samstag/Sant Bartomeu).

 

Quelle: www.mallorcamagazin.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Stix, Andrea Hildebrand